„Zukunftsfähiges Wohnen in Karlsruhe?“

Zu einem Vortrag über „Zukunftsfähiges Wohnen in Karlsruhe?“ hatte die Architektenkammer Baden-Württemberg am 18. Juli 2019 um 19 Uhr ins Architekturschaufenster an der Waldstraße eingeladen. Dort referierten Stefan Storz, Geschäftsführer der VOLKSWOHNUNG, und Mario Rösner, Leiter Technische Dienstleistungen, vor über 80 Fachleuten. Storz und Rösner stellten die VOLKSWOHNUNG und ihre Bauprojekte vor, gingen auf Nachhaltigkeit, bezahlbaren Wohnraum und qualitätsvolles Bauen ein und nahmen Stellung zu Themen wie ökologische bzw. gesellschaftliche Verantwortung und demographischer Wandel.