Gemeinschaftliches Bauen in Knielingen

Auf der ehemaligen Sportplatzfläche „Am Sandberg“ werden durch die VOLKSWOHNUNG in der Straße Am Storchennest vier Grundstücke für Wohnprojekte zur Verfügung gestellt. Etwa 20 Eigentümerinnen und Eigentümer können in vier Baugemeinschaften dort ihre Wohnprojekte verwirklichen. Die attraktive Wohnlage in Knielingen mit viel Grün drum herum eignet sich besonders für Familien mit Kindern. Jedes der ca. 20 Reihenhäuser kann über zwei Vollgeschosse mit Staffelgeschoss verfügen. „Bei der Größe der Wohnfläche pro Gebäude gibt es Gestaltungsspielraum“, sagt Stefan Storz, Geschäftsführer der VOLKSWOHNUNG, „denn Baugruppen, die sich auf eine kleinere Wohnfläche verständigen, können ein Gebäude mehr errichten.“

Die Grundstücke werden in Form einer Konzeptvergabe vergeben: Interessierte Baugemeinschaften reichen ein schriftliches Konzept als Bewerbung bei der VOLKSWOHNUNG ein, im Anschluss entscheidet ein qualifiziertes Auswahlgremium über die Vergabe. Die Grundstücke werden zum Festpreis von 550 Euro/m² verkauft. Es findet ein „Wettbewerb der Ideen“ statt, an dem sich die Baugemeinschaften beteiligen können. Storz: „Natürlich müssen die festgelegten Kriterien erfüllt werden, aber vor allem muss uns das Konzept überzeugen.“ Dadurch soll die Entwicklung einer sozialgerechten und qualitätsvollen Stadt gefördert werden.

Veräußert werden die Grundstücke von der VOLKSWOHNUNGS-Tochter Konversionsgesellschaft Karlsruhe mbH (KGK), die die ehemalige Sportplatzfläche „Am Sandberg“ vor rund fünf Jahren zum Wohngebiet erschlossen hat. Die Bewerbungen auf die zu vergebenden Grundstücke sind ab sofort möglich: Bis zum Ende der Bewerbungsfrist am 05. März 2021, 12:00 Uhr können Baugemeinschaften ihr aussagekräftiges Konzept für ihre Eigenheime einreichen. Der Aufwand für die Erarbeitung der Bewerbung ist bewusst überschaubar gehalten, um den finanziellen und zeitlichen Einsatz für die Interessenten so gering wie möglich zu gestalten. Gleichzeitig bietet der Bewerbungsbogen genug Freiräume, um die Besonderheiten und den Innovationscharakter der jeweiligen Idee zu verdeutlichen.

Alle relevanten Informationen für Interessenten und Baugemeinschaften sind auf der Homepage der VOLKSWOHNUNG unter Wohnprojekte ausführlich aufbereitet.