VOLKSWOHNUNG stellte elf Einlaufkinder bei KSC-Spiel

25. März 2019

Aufregung pur für elf junge Fußballfans aus den Wohngebieten der VOLKSWOHNUNG und der Belegschaft. Sie durften am 13. März 2019 um 19 Uhr gemeinsam mit den KSC-Profis das Wildparkstadion betreten. Vor Beginn des Spiels gegen VfR Aalen absolvierten sie mit KSC-Maskottchen Willi Wildpark eine Runde durchs Stadion. Trotz eisiger Temperaturen, Wind und Regen hatten über 10.400 Gäste auf den Tribünen Platz genommen

„Als Wildparkpartner des KSC haben wir unser Sponsoring so ausgerichtet, dass Kinder und Jugendliche davon profitieren können“, erklärt VOLKSWOHNUNGS-Geschäftsführer Stefan Storz. Im Rahmen dieses Engagements findet am 29. und 30. Juli 2019 ein VOLKSWOHNUNGS-Fußballcamp im Wildparkstadion statt – weitere Infos hierzu in Kürze.